B-9



Geplante Stollengröße:
60 000-75 000 m²

Geplante Stollen:
10 Hauptstollen (A-J)
23 Querstollen

Ausgeführte Stollen:
1. Ebene:
7 Hauptstollen (A-G)
15 Querstollen
2. Ebene
1 Hauptstollen (H)
angefangene Querstollen

Baubeginn: Frühjahr 1944

KZ-Häftlinge: ca. 15 000

Alleine im KZ Melk/Quarz B9
grauenvoll ums Leben
gekommen:

ca. 5 000 KZ-Häftlinge

Höhe der Stollen:
1,5 m bis 12 m
je nach Ausbaustufe

Länge der Stollen:
ca. 200 bis 600 m

24.12.2013

Erholsame Festtage, besinnliche Weihnachten und Prosit 2014

Eine besinnliche Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, Ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft. Viel Erfolg, Gesundheit und Glück für das neue Jahr 2014 wünscht von ganzem Herzen Michael...[mehr]


01.09.2013

Ausstellung in Melk "100 Jahre Melker Pioniere"

Ausstellungsdauer: 30.8. - 15.9.2013 im Stadtsaal Linzerstr. 3-5, 3390 Melk[mehr]


09.08.2013

Neues Buch & Ausstellung: Verdrängt, nicht vergessen

Ausstellung vom 25. September bis 20. Oktober 2013 in Purgstall von Hobbyhistoriker Franz Wiesenhofer[mehr]


09.08.2013

Jahrbuch 2012 Mauthausen Memorial ab sofort downloadbar

Forschung - Dokumentation- Information[mehr]


09.08.2013

Open-Air-Filmretrospektive August 2013 in OÖ

Thema: "Die Folgen der NS-Herrschaft" und "Die Darstellung des Fremden im NS-Film[mehr]


24.07.2013

Buch über Leid der NS-Zwangsarbeiter

Zwischen 1939 und 1945 sind eine Million zivile Zwangsarbeiter, Kriegsgefangene und KZ-Häftlinge aus fast ganz Europa auf das Gebiet des heutigen Österreich gekommen. Ein neues Buch dokumentiert nun das Schicksal dieser Menschen.[mehr]


24.07.2013

Die Oma im Stollen

© Stephan Wurm

Aufzeichnungen einer Großmutter aus Melk aus dem 2. Weltkrieg[mehr]