B-9



Geplante Stollengröße:
60 000-75 000 m²

Geplante Stollen:
10 Hauptstollen (A-J)
23 Querstollen

Ausgeführte Stollen:
1. Ebene:
7 Hauptstollen (A-G)
15 Querstollen
2. Ebene
1 Hauptstollen (H)
angefangene Querstollen

Baubeginn: Frühjahr 1944

KZ-Häftlinge: ca. 15 000

Alleine im KZ Melk/Quarz B9
grauenvoll ums Leben
gekommen:

ca. 5 000 KZ-Häftlinge

Höhe der Stollen:
1,5 m bis 12 m
je nach Ausbaustufe

Länge der Stollen:
ca. 200 bis 600 m

Informationen für Schulen/Universitäten

Sie sind als Lehrer/Vortragender daran interessiert Ihren Schülern/Studenten die Geschichte unserer Region näher zu bringen?

Gerne kommen wir nach Vereinbarung zu Ihnen in die Schule und präsentieren Ihren SchülerInnen/Ihren StudentInnen geschichtliche Informationen, Pläne und Fotos rund um das KZ Melk und Quarz Roggendorf!

Organisation von Führungen durch das KZ Melk und am Wachberg gerne nach terminlicher Vereinbarung!

Bitte einfach anfragen unter:
info@quarz-roggendorf.at